Über mich

Das was ich tue, tue ich aus Leidenschaft!


Hauptberuflich bin ich seit 2015 als Wirtschaftsförderin tätig. Zuvor war ich über 10 Jahre in der Telekommunikationsbranche als
strategische Einkäuferin und Projekteinkäuferin tätig. Beruflich habe ich danach als kommunale Projektmanagerin für Wirtschaftsförderung Erfahrung im Stadtmarketing sammeln können, so auch in Marketing/Design sowie Veranstaltungsmanagement.

Seit 15 Jahren komme ich mit sehr vielen Firmen in Kontakt und sehe oft, dass Unternehmen gerne in Sachen Marketing und regionaler Präsenz aktiver werden möchten und oft auch schon genaue Vorstellungen haben, die Umsetzung jedoch neben dem stressigen Unternehmeralltag nicht so einfach ist: keine Zeit um zu Werbeagenturen zu fahren, Angst davor viel Geld auszugeben für ein Konzept, das einem vielleicht nicht gefällt oder nicht mehr flexibel gestaltet werden kann, sich damit zu beschäftigen, mit welcher Agentur man überhaupt angenehm zusammenarbeiten kann u.v. Gründe mehr.

Regionalität und Vertrauen spielen auch hierbei eine große Rolle.

Deswegen habe ich mich 2017 entschieden, meine Leidenschaft für regionales Marketing weiterhin nebenberuflich auszuüben mit dem Ziel, die Wirtschaft von regionalen kleineren bis mittelständischen Unternehmen mit meinen Dienstleistungen zu unterstützen und zu fördern.

Wenn Sie jemanden für Ihr Marketing suchen, der

- aus der Region kommt

- kreativ ist

- unternehmerisches Denken und Handeln nachvollziehen kann

- empathisch ist und Ihre Wünsche versteht

- vertrauensvolles Zusammenarbeiten schätzt

und unkompliziert ist, dann

freue ich mich sehr auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ich möchte verstehen was Sie tun, um umzusetzen zu können, was Sie wollen - deswegen komme ich vor der Angebotserstellung gerne bei Ihnen vorbei, um Ihr Projekt mit Ihnen detailliert zu besprechen.

Bei mir sind Sie richtig, wenn Sie in den Regionen Kelheim, Landshut, Regensburg und Ingolstadt ein Event oder Projekt umsetzen möchten (ausgenommen Stadt Kelheim).


   

 

 

Bild Urheber: Stefanie Brixner